Erlebte Hotels, Hotelarchitektur, Österreich

Skiurlaub in der Mitte – Hotel Brunner in Schladming

Skiurlaub auf der steirischen Seite der Skiamadé: „Meine Mitte im Zentrum“ ist der Slogan im Hotel Brunner im Stadtzentrum von Schladming und, ob seiner Doppeldeutigkeit, auch wirklich passend: einerseits ist das Haus mitten in Schladming gelegen, downtown sozusagen, und anderseits hat es sich ganz der inneren Balance durch Yoga, TCM und Ayurveda verschrieben. Die regelmäßigen Yogaeinheiten konnten wir zwar mit unseren beiden Kleinkindern nicht genießen, dafür allerdings das Teehaus mit Blick auf das Dachsteinmassiv und entspannenden Tees von Demmers.

Das Hotel wurde 2015 komplett renoviert und hat eine sehr ruhige Atmosphäre. Ein echter Eyecatcher ist die Lobby mit einer Wand aus gestapelten Holzklötzen, die eine stylishe Wärme vermitteln, gleichzeitig aber die Frage aufwerfen, ob man mit ihnen nicht auch Jenga spielen und damit alles zum Einsturz bringen könnte. Abends wird der Kamin eingeheizt und man „könnte“ hier Stunden lesend verbringen. Mit unseren Kindern ist das allerdings gerade eher Zukunftsmusik. Die kleine Maus lernt das Gehen und lässt dabei kein Objekt in Reichweite aus. Und obwohl das Hotel Brunner eigentlich kein Kinderhotel ist, waren die Mitarbeiter extrem liebenswürdig und haben sich bestens um uns gekümmert.

Die Kinder haben den Aufenthalt genossen und wir haben uns über die herzliche Art der Mitarbeiter gefreut, die uns rundum verwöhnt haben. Das Frühstück ist herrlich und lässt keine Wünsche offen. Die gewählte Zimmerkategorie „Pfeffer“ (passend zum Blog) ist geräumig, durchdacht und stilvoll. Das schwarze Badezimmer ist das Highlight des Zimmers. Kleiner Minuspunkt ist die Hellhörigkeit im Hotel, wir konnten die Gespräche unsere Nachbarn kristallklar hören und sie leider unsere Kinder, die um 6 Uhr morgens aufstehen, auch. Wirklich schade! Ein großer Pluspunkt ist dagegen, dass das Hotelzimmer absolut kindersicher für unsere einjährige Tochter war. Krabbeln, hochziehen, stehen alles war überall möglich und sie war immer gut geschützt, wobei das Zimmer durch seine robuste Einrichtung besticht.

Zu empfehlen ist auch das Restaurant, gemütlich möbliert mit ausgezeichnetem Essen. Eine Reservierung ist empfehlenswert.

|Aufenthalt Feber 2018 – Hotel Brunner – Schladming – Steiermark – Österreich|
Alles selbst bezahlt.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply