Chile & Argentinien, Details im Hotel

Mr. Monk lässt grüßen!

Schnelles Arbeiten beim Hotelbau ist gut für die Investoren und deren Cash Flow. Allerdings hat jede Medaille auch zwei Seiten. Gäste sollten besser nicht auf Details achten und die Maintenace Abteilung sollte auch nicht zu klein ausfallen, wie folgende Beispiele veranschaulichen (W Santiago).

.

 

Einmal unter uns, wer würde nicht sofort zu den Armaturen gehen und diese gerade stellen? Allerdings muss man dann das Rauschen des Wassers in Kauf nehmen.

Eine Badewanne leicht von der Wand (mit der wunderschönen Tapeten) absetzen in Abstimmung mit der Armatur ist perfekt. Jedoch hat der Installateur nicht bedacht, dass das Wasser auch noch in die Wanne fließen sollte. 1 cm näher zur Wand hätten viel geholfen, außerdem war dann noch das Problem mit der undichten Armatur in der Wand, dass unseren Zimmerteppich in minutenschnelle absaufen lies.

Duschen die sich nur durch Glasflächen abgrenzen sind gerade en vogue. Nur wo ist das Handbuch zur Benutzung der Dusche ohne das ganze Badezimmer unter Wasser zu setzen?

|W Santiago – Santiago de Chile – Chile – Aufenthalt Okt. 2009|

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply