Afrika, Erlebte Hotels, Hotelarchitektur, Hotels, Lieblingshotels

Africa Special | La Reunion | Grand Anse | Palm Hotel

Abtauchen ins Paradies – Das Palm Hotel in La Reunion (Frankreich) kann nur mit diesen Worten beschrieben werden. 2010 verbrachten wir 2 grandiose Tage in diesem Hotel. Hier sind 22 Eindrücke unserer Reise…

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

PRICKELND:

_ Pool, Pool, Pool

_ Aussicht – Klippe & Meer

_ Pool, Pool, Pool

_MitarbeiterInnen im Hotel

_reichhaltiges Frühstück

_romantischer Sonnenuntergang

_üppige Gartenanlage

_Souvenirshop (unglaublich schöne Strohtaschen – einfach perfekt für meine Mutter & Schwägerin)

_hochwertige Seidenvorhänge im Zimmer, sowie Toilettartikel

_täglich frische Blümlis im Zimmer

SCHAL:

_Mit meiner Fischallergie bekam ich kein Abendessen und musste hungrig ins Bett gehen – war nicht so lustig

_Der Restaurantbesuch happerte an allen Ecken und Enden – 1. Abend kein Gericht ohne Fisch –> hungrig ins Bett, 2. Abend – von einem Vogel bekackte Serviette, Tischreservierung auf der Terrasse wurde vergessen –> sprich Tisch im Restaurant, Weinflasche beim Falschenhals eingebrochen – nach Austausch falscher Wein, 3 x falsche Rechnung erhalten – angeblich ist es das beste Restaurant der Insel – ich glaube wir hatten wirklich Pech, Essen war ausgezeichnet

_Zimmerdesign, besonders die Lampen waren zu  massiv

 

GROSSO MODO:

USP: Pool, Pool, Pool & Aussicht & Garten – selbst Österreich schrieb darüber

Eröffnung: 2008

Homepage: http://www.palm.re/

Preis: ab 200€ im DZ inkl. Frühstück – über Reiseveranstalter tw. günstiger

Anmerkung: das perfekte Hotel für ruhige Tage in den Tropen!

2. Anmerkung: wir haben ÖsterreicherInnen dort getroffen (sonst sind nur FranzösInnen in La Reunion)

.

|Palm Hotel – Grand Anse – La Reunion – 2010|
.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply