Information

Heuhotel in Bayern

Die Hotelerie entdeckt alte Materialien neu für sich, bei den westlichen Nachbarn entsteht ein Strohhotel bei den nördlichen ein Heuhotel.

(Bild stammt von der Hotelwebsite)

Ein Bett aus Heu für die Gäste. Diese ungewöhnliche, duftende Idee kann jetzt in den Ammergauer Alpen probiert werden. Der Gasthof Schleifmühle in Bayern bietet die Möglichkeit auf Kräutern, Blüten und Gräsern zu schlafen. Das Bett im Gruppenlager darf man sich auch selber bauen oder man schläft in einem Holzbett mit Heuauflage. Die Kosten liegen bei ca. 28€.

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply