Details im Hotel, Europa, Hotelarchitektur, Hotels, Lieblingshotels, Österreich

Architektur so ursprünglich wie archaisch – das Wiesergut

 

Österreich ist um ein tolles Hotel seit 1. Dezember reicher – das Wiesergut.

Auf einem Flecken Erde in den Bergen, 
auf dem seit 1350 ein Gutshof steht:  Wiesern. 
Ein Ort, an dem Werte bewahrt werden. 
Wo eine Familie das Land bestellt. 
Und doch brechen wir immer wieder zu neuen Ufern auf: 

Architektur so ursprünglich wie archaisch. 
Und doch klar und reduziert. 
Räume aus Licht, Luft und Natur, die einem gut tun. 
Wo Verzicht ein Gewinn ist. Und tiefe Ein- und weite Ausblicke möglich werden. 

Wo die Natur Akzente setzt: 
Unbehandelte Hölzer und zeitloser Naturstein. 
Wettergegerbtes Leder und kuschelige Naturstoffe. 
Nahe einer Verschmelzung von Innen und Außen.” (Quelle: Wiesergut Homepage)

 

 

GROSSO MODO:

Website: http://www.wiesergut.com

Eröffnung: Dez. 2012

Zimmer: 23 Suiten

Architektur:  Gogl & Partner Architekten

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply